In Zusammenarbeit mit dem Verein Kulturlandschaft Kahlgrund e.V. und dem Markt Mömbris führt das Archäologische Spessartprojekt ab 02. Mai 2019 archäologische Ausgrabungen an der Burg Mömbris in Mömbris durch. Bis Mitte Juli 2019 finden die Arbeiten jeweils Montags bis Freitags von 9 bis 17 Uhr statt.

Hierzu laden wir Sie als freiwillige Helfer* – oder einfach als Besucher – herzlich ein.

Für die Verpflegung vor Ort ist bestens gesorgt.

Die ehemalige Burg befindet sich südöstlich des alten Friedhofs Mömbris (Friedhofstr. 30). Die Grabungsstelle ist zu Fuß über den Eingang des Friedhofs erreichbar.

Wir freuen uns auf Sie!

 

*Bei aktiver Mitarbeit auf der Grabung ist das Tragen von Sicherheitsschuhen (Zehenschutzkappe, durchtrittsicher) erforderlich.