Arbeitskolonne beim Wegebau im Rahmen der Flurbereinigung 1963

Die beiden Marktheidenfelder Stadtteile Glasofen und Marienbrunn sind von unterschiedlichen Traditionen geprägt. Dazwischen verlief bis 1802/03 die Grenze der Grafschaft Wertheim und des Hochstiftes Würzburg. Zentren für Glasofen waren Michelrieth mit dem Zentgericht und der Pfarrei sowie Wertheim als Hauptstadt der Grafschaft.

Für Marienbrunn hatte im Würzburger Amt Rothenfels, in der Pfarrei in Hafenlohr und mit der Landesregierung in Würzburg die entsprechenden Bezugspunkte. Man lebte in Marienbrunn und Glasofen Jahrhunderte lang sozusagen Rücken an Rücken. Man wandte sich ab 1814 einander zu, als beide Orte Teile Bayerns wurden.

Gemeinsam war beiden Orten die bis in die 1960er Jahre bestehende dominierende Stellung der Landwirtschaft. Gemeinsam war beiden Orten auch, dass sie, bedingt durch die Randlage, seit dem 18. Jahrhundert danach strebten, eigene Strukturen aufzubauen: eigene Schule, eigener Friedhof und eigene Kirche. Ein wesentlicher Unterschied, der aber mit der langen Zugehörigkeit zu unterschiedlichen Ländern zusammenhängt, war die Konfession. Die Grafschaft Wertheim hatte sich zu Beginn des 16. Jahrhunderts für die Reformation entschieden. Das bis zur Gegenwart überwiegend evangelische Glasofen gehört zur Pfarrei und zum Kirchspiel Michelrieth, das überwiegend katholische Marienbrunn zur Pfarrei Hafenlohr. Diese Gemeinsamkeiten und Unterschiede und wie sich dies auf die Kulturlandschaft auswirkte, soll bei diesem Kulturweg nacherlebbar werden.

KW Marktheidenfeld 2 Folder
Unsere Wanderempfehlung:

Der Kulturweg verbindet die Marktheidenfelder Stadtteile Glasofen und Marienbrunn. Beginnend mit zwei Stationen in Glasofen ist mit einem leichten Anstieg ein geringer Höhenunterschied zu überwinden. Von den Stationen Am Köhlerplatz und Waldbewirtschaftung geht es zum Panoramablick und zu den beiden Stationen in Marienbrunn. Folgen Sie der Markierung des gelben EU-Schiffchens auf blauem Grund auf einer Länge von 9km.

Durch Anklicken der entsprechenden Bildbereiche gelangen Sie
zu den hochauflösenden .pdf-Dateien der jeweiligen Tafeln:

Druck

KW Marktheidenfeld 2 Tafel 01 KW Marktheidenfeld 2 Tafel 02 KW Marktheidenfeld 2 Tafel 03 KW Marktheidenfeld 2 Tafel 04 KW Marktheidenfeld 2 Karte KW Marktheidenfeld 2 Tafel 05 KW Marktheidenfeld 2 Tafel 06 KW Marktheidenfeld 2 Tafel 07