Der Schifferverein Erlach wurde am 11. März 1923 in Erlach gegründet. Vereinszweck war damals wie heute die Förderung und Erhaltung des Schifferbrauchtums. 1963 wurde der Schiffermast als äußeres Wahrzeichen der Schiffergemeinde erstellt. Heute besitzt der Verein 82 Mitglieder. Sein Leitspruch wird jedem Vereinsmitglied als letzter Gruß mit auf dem Weg gegeben, ebenso das Geläut der Vereinsglocke und die Begleitung durch die Vereinsfahne.